Startseite
Begrüßung
die Pfarrei von A-Z
Aktuelles
Gottesdienstordnung
Wichtiges in Kürze
Rund um die Kirche
Rund ums Pfarrhaus
Die "Hauptamtlichen"
Gruppen und Gremien
Termine
Auf ein Wort ...
Fotos und Berichte
Kontakt / Impressum
Verweise
Gästebuch
... das Wetter

 

 

Gg

Pfarrbrief

              
                              PDF 2,8 MB                                                         PDF 2,3 MB           
Wenn's mal nicht funktioniert, bitte sofort melden!

Zu allfälligen Änderungen / Ergänzungen oder Korrekturen beachte man hier die Seite "Gottesdienstordnung"!
Neuere Informationen immer wieder auf der Seite "Aktuelles".

Austräger für Werbeln gesucht:
Wir suchen einen ehrenamtlichen Pfarrbriefausträger für folgende Straßen: Ludweiler Straße, Am Dorfkreuz, Zum Mühlenbach, Ludweilerstraße (es sind insgesamt 11 Haushalte, die einen Pfarrbrief erhalten). Vielleicht kann sich jemand im Ruhestand vorstellen, einmal im Monat eine kleine Extrarunde zu drehen, um die Pfarrbriefe einzuwerfen.

Rund um den Pfarrbrief
In unserer Pfarrei ist der Pfarrbrief ein wichtiger Bestandteil unseres Gemeindelebens. Auch wenn der Pfarrbrief durch die langen Vorlaufzeiten nicht immer auf dem neusten Stand ist (bitte immer die aktuelle Ausgabe der Wadgasser Rundschau mit der Gottesdienstordnung beachten), stellt er eine Brücke zwischen dem Geschehen in unseren Kirchorten (Pfarrbezirken) und den Gemeindemitgliedern
und zeigt die Lebendigkeit unserer Pfarrei. Im Pfarrbrief werden Ereignisse und Aktionen angekündigt und er gibt einen Rückblick über vergangene Geschehnisse. Daher ist es umso wichtiger, dass uns die ehrenamtlichen Gruppierungen mit Informationsmaterial für den Pfarrbrief versorgen, denn der Pfarrbrief wird nicht nur in die Haushalte verteilt, sondern wird auch im Internet eingestellt auf der Homepage des Pfarrbezirks Maria Heimsuchung Wadgassen http://www.maria-heimsuchung-wadgassen.de/pfarrbrief.htm.

An dieser Stelle gilt es DANKE zu sagen: allen Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen, allen Einzelpersonen und Gruppierungen, die die Redaktion des Pfarrbriefs mit Informationen und Fotos versorgen, allen die am Layout und der Korrektur beteiligt sind und vor allem den Pfarrbriefausträgerinnen und Pfarrbriefausträgern, die bei Wind und Wetter in Differten, Friedrichweiler, Schaffhausen, Wadgassen und Werbeln die Pfarrbriefe in die Haushalte bringen. Danke allen, die die Pakete für die Austräger packen und mit der Logistik dafür sorgen, dass der Pfarrbrief rechtzeitig an die Verteiler bzw. Abholstellen kommt. Ein herzliches Dankeschön auch unseren Fahrern fürs Abholen und Austeilen der Pakete an die Austräger und dem Administrator der Webseite Maria Heimsuchung für die Präsentation auf der Homepage. Ohne das Engagement so vieler Mitchristen, könnte der Pfarrbrief nicht überleben und würde vielen älteren Gemeindemitgliedern wichtige Informationen vorenthalten. Nicht vergessen möchten wir an dieser Stelle das Dankeschön an unsere Druckerei, Frau Sabine Müller, sie steht uns mit Rat und Tat zur Seite und sorgt dafür, dass unsere Pfarrbriefe pünktlich angeliefert werden.

Was Sie noch wissen sollten
Wer gerne einen Pfarrbrief abonnieren möchte, bzw. den Pfarrbrief abbestellen möchte, kann sich im Pfarbüro in Hostenbach zu den Öffnungszeiten melden. Zum Preis des Pfarrbriefs: Wir liegen mit 8 Euro fürs Jahr mit ca. 10 Pfarrbriefen mit 24-32 Seiten noch recht günstig und hoffen, dass wir den Preis weiter halten können.

Wichtige Information für unsere Pfarrbriefausträger
Am Anfang des neuen Jahres steht auch wieder das Kassieren des Pfarrbriefgeldes an.
Die Kassierlisten werden mit dem nächsten Pfarrbrief ausgegeben. Wir bitten darum das eingesammelte Geld mit den Listen persönlich im Pfarrbüro St. Wolfram in Hostenbach zu den Öffnungszeiten abzugeben.

Wichtige Information für alle Einsender von Beiträgen für den Pfarrbrief und die Wadgasser Rundschau
Pfarrbrief:
Bitte Fotos nicht als pdf,- oder Word-Dokument, sondern als jpeg-Datei einreichen. Bitte beachten Sie beim Senden von Textbeiträgen und beim Bestellen von Messen unbedingt den auf dem Deckblatt angegebenen Redaktionsschluss. Später eingereichte Beiträge oder Bestellungen können nicht mehr berücksichtigt werden.
Wadgasser Rundschau: Gestaltete Beiträge: Plakate mit Text werden ab sofort nur noch einmal kostenlos veröffentlicht. Sollte ein gestaltetes Plakat ein zweites Mal veröffentlicht werden ist dies kostenpflichtig und wird nur berücksichtigt, wenn eine Rechnungsanschrift beigefügt ist.
1/4 Seite kostet 60 Euro + MwSt. Bitte beachten Sie desweiteren, dass Fotos separat als jpeg-Datei mit mindestens 1024x768 Pixel eingereicht werden müssen.

Bitte melden wenn ich etwas vergessen habe: Mail an Webmaster


Zurück